Home » Die Keramik ALS Charakteristisches Phaenomen Der Liao Kultur (907-1125) in China: Formen- Und Materialsammlung Nach Chinesischen Fundberichten by Hannelore Eisenhofer-Halim
Die Keramik ALS Charakteristisches Phaenomen Der Liao Kultur (907-1125) in China: Formen- Und Materialsammlung Nach Chinesischen Fundberichten Hannelore Eisenhofer-Halim

Die Keramik ALS Charakteristisches Phaenomen Der Liao Kultur (907-1125) in China: Formen- Und Materialsammlung Nach Chinesischen Fundberichten

Hannelore Eisenhofer-Halim

Published August 1st 1996
ISBN : 9783631305584
Paperback
294 pages
Enter the sum

 About the Book 

Die Keramik der Liao wurde im Westen erst spat als eigenstandige Gattung erkannt. Seit den dreissiger Jahren und insbesondere seit 1949 wurden zahlreiche Graber der Liao entdeckt, die eine Vielzahl an Keramikgegenstanden enthielten. Anhand derMoreDie Keramik der Liao wurde im Westen erst spat als eigenstandige Gattung erkannt. Seit den dreissiger Jahren und insbesondere seit 1949 wurden zahlreiche Graber der Liao entdeckt, die eine Vielzahl an Keramikgegenstanden enthielten. Anhand der neueren Funde wird hier aufgezeigt, was typisch fur die Liao Keramik ist, aber auch, welche Gefasse in der chinesischen Tradition stehen. Der erste Teil des Buches ist vor allem den bisher identifizierten Brennofen gewidmet, den Topfer- und Brennmethoden. Der zweite Teil beschreibt die Funde nach Formen geordnet und bietet so auch dem Sammler ein Handbuch.